www.kangen.world
www.kangen.world

"Balance" heißt das Ziel!

Leider sind die meisten von uns in der "zivilisierten" Welt deutlich entfernt von einem Säure-Basen-Gleichgewicht im eigenen Körper...

 

Die Übersäuerung des Körpers wird maßgeblich durch den Verzehr säurebildender Nahrungsmittel und falscher Lebensweisen beschleunigt:

  • Weißmehlprodukte und Süßspeisen
  • Köhlensäure haltige Getränke, Cola, Limonaden, Kaffee, Alkohol
  • Nikotin
  • Eiweiße in Fleisch, Wurst, Fisch, Eiern, Milch, Miclhprodukten
  • Zahngifte wie Quecksilber, Palladium, etc.
  • Zusätze in Nahrungsmitteln, wie bspw. Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Süßstoffe
  • übertriebener Sport
  • Stress, Ängste, negative Gedanken

Den von Übersäuerung betroffenen Menschen fehlt es zudem an ausreichend

  • basischen Lebensmitteln wie Gemüse, Obst, Kartoffeln, Salate
  • stillem Wasser, hochwertigem Quellwasser
  • Schlaf, Ruhe, Erholung, Ausgeglichenheit, positiven Gedanken und nicht zuletzt
  • Bewegung.

Sie möchten das Kangen Wasser für längere Zeit KOSTENLOS testen? Kein Problem! Anrufen, Termin vereinbaren, vorbei kommen!

Hier finden Sie uns

www.kangen.world
Eichendorffstr. 34a
D - 38667 Bad Harzburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0)5322 910 810

oder mobil

+49 (0)171 934 32 56

oder schreiben Sie uns eine eMail an service@kangen.world

 

Viele süße Fallen: Achtung, Zucker!
Informativer Zeitungsartikel (10.04.2015) zum Thema Ernährung!
2015-04-10_Achtung Zucker.pdf
PDF-Dokument [481.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.kangen.world